VATERLANDSVERRÄTER ist für den Grimme-Preis 2013 nominiert!

Wir freuen uns sehr, dass „Vaterlandsverräter“ von Annekatrin Hendel in der Kategorie „Information & Kultur“ zum 49. Grimme-Preis 2013 nominiert ist!

Aus über 800 Preis-Vorschlägen haben drei Wettbewerbsjurys knapp 60 Formate ausgewählt, die sich nun im finalen Rennen um einen Grimme-Preis befinden. Die Preisgala findet am 12. April 2013 in Marl statt.

www.grimme-institut.de

Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …